Montag, 19. September 2011

(Kurzes) Filmreview [2]: What a Man



What a Man, What a Man, What a Man, What a mighty good Man.
What a Man, What a Man, What a Man, What a mighty good Man!
Yes, he is(!) a mighty, mighty good Man [:

Video ansehen? *KLICK*

Diesen Ohrwurm habe ich seit Samstag Abend, als meine Schwester und ich aus dem Kino spaziert sind.
Denn der Film war super, hat richtig gute Laune gebracht und dieses Lied wurde die ganze Zeit beibehalten - wenn auch nicht jedes Mal Lenas Vision (womit ich, auch wenn ich Lena gut leiden kann, durchaus leben konnte).
Das war schon mal das Erste, was mir äußerst positiv aufgefallen ist. Das haben ja nicht viele Filme. Zudem ist das Lied natürlich passen ;D Sogar die "traurigen" (teils verwitzten) Stellen hatten die Melodie von dem teil "Waht a Man What a Man What a Man What a mighty good Man" :D

Zudem die Schauspieler. Matthias Schweighöfer ist wirklich klasse; er sieht gut aus (laut meiner Schwester. Schlecht ja nicht, aber eben einfach nicht so mein Typ xD), hat Charakter, Wiedererkennungswert und - jetzt kommt'S - kann gut schaupspielern! Also wirklich gut schauspielern. Ein richtig guter Komiker :)
Seine doch recht unbekannte Kollegin (zumindest kannte ich sie nicht vorher) Sibel Kekelli ist auch super. Unheimlich hübsch (wenn sie nicht gerade roten Lieppenstift trägt und somit ihre sehr schmalen Lippen sogar noch betont) und spielt sehr witzig. Besonders eine Stelle - aber die mag ich nicht verraten... ;)
Auch die Witze waren gut gemacht! Nichts schwachsinniges, sondern wirklich immer 'ernsthaft' zum Lachen (-> ' <- weil ich mich frage, ob man eigentlich ernsthaft lachen kann.. :D) Es war eine super Mischung. Mal Lachen, mal mitleiden. Romantik, aber nicht gleich Kitsch. Die Klassiker und Klischees von Hunderten Liebesfilmen mit eingebaut, aber doch verändert und smit lustig und süßnund schön zugleich.
Deutsche Filme gefallen mir immer besser!

Fazit:
What a Man ist das beste Beispiel dafür, dass nicht nur englische und amerikanische Filme wirklich gut sein können - sondern auch einheimische :)
Die schauspieler sind genial, schaffen es, dich zu überzeugen und ihre Rollen sind auch klasse. =]
Ich kann nur jedem ans Herz legen, sich den Film anzusehen und seine eigene (hoffentlich genauso gute) Meinung zu bilden., Und vielleicht auch genauso viel Spaß dabei zu haben wie ich! :)

Am Wochenende geht es schon wieder ins Kino. Aber das muss auch sein. Unbedingt. Denn der Gle-3D-Film kommt für kurze Zeit in die Kinos! (3D müsste nun wirklich nciht sein, aber wenn's eben nur so geht.. was soll's! Eine eigene Brille hab aich sowieso :))
Auch wenn wohl nicht allzu viele so große Fans dieser wundervollen Serie sind, wie ich, wird es wohl ein Filmreview gebe. Aber vllt auch nur so ein kleines, wie dieses.
AUSSERDEM kommt auch noch am 20. in Amerika die erste Folge der 3. Staffel von Glee *__* Da bedeutet, Mittwoch geht es auch für mich weiter *träum und freu* :]

... Franka xD

Kommentare:

Reni hat gesagt…

Den Film werde ich mir irgendwann auch noch mal ansehen. Hört sich auf jeden Fall nach einer witzigen Komödie an. Das auch deutsche Film zur Abwechslung recht gut sein können, habe ich neulich gerade in "Männerherzen 2" wieder festgestellt - so herrlich lustig und doch ernstzunehmend. Bin schon gespannt, ob es mir mit diesem hier ähnlich geht. Glee-3D ist wohl nichts für mich. Zumindest kenne ich noch nicht einmal die Serie, obwohl die ja wirklich gut sein soll. :)

LG Reni

buchverliebt hat gesagt…

Mortal Kiss Gabe ich schon gelesen und ich fands doch richtig gut. Rezi gab ich auch geschrieben.

Und ja, ich bin Sarah W. ;D

Bücherträume hat gesagt…

@Reni:
Ja, du nsolltest ihn schauen! Männerherzen soll ja wirklich gut sein. allerdings kenne ich den ersten noch nicht^^
Ich bin ganz Glee verrückt und gucke das schon auf englisch, bin schon gleichauf mit den Amerikanern, Staffel 3 :) Ist aber auch nichts für jeden was ;)

@buchverliebt/Sarah:
Ich weiß, die habe ich ja gelesen. Trotzdem weiß ich nciht so recht.. Iwann werde ich es bestimmt lesen.. ;)

:D Ich hab gut kombiniert^^

Schönes Wochenende euch beiden! =)

Rayne hat gesagt…

Ich bin auch ein großer Glee-Fan, aber der Film kommt bei mir in der Nähe leider nicht :(

Viel Spaß beim gucken.